Sissi Perlinger liest und singt „Prinzessin Lillifee“


Bücher von Prinzessin Lillifee werden vertont

Sie ist hilfsbereit, sie mag Tiere und ist die Freundin vieler kleiner Mädchen. Erschienen sind bislang drei Bücher, die in 17 Sprachen übersetzt wurden und weltweit in einer Auflage von 500.000 Exemplaren erschienen sind. Die Rede ist von „Prinzessin Lillifee“, die seit dem Frühjahr 2004 Mädchenherzen höher schlagen lässt. Neben den Büchern, die im Coppenrath Verlag erschienen sind, hält die Edition "Die Spiegelburg" viele schöne Geschenkideen und Accessoires bereit, die kleine Prinzessinnen erfreuen. So gibt es glitzernden Haarschmuck und originelle T-Shirts, tolle Spiele und pinkfarbene Poesiealben. Aber auch Tapeten, Möbel oder Schuhe werden durch die schönen Illustrationen der Prinzessin Lillifee „geadelt“. Und wer Prinzessin Lillifee besuchen will, sollte schnell unter www.prinzessin-lillifee.de vorbeischauen.

Und was hat Sissi Perlinger mit der Prinzessin Lillifee zu tun? Nun, einerseits mag sie die Farbe pink, andererseits ist sie fasziniert von Prinzessinnen und – was sie besonders freut: „Ich durfte der Prinzessin Lillifee meine Stimme leihen!“
Erscheinungstermin der zwei Lieder-Hörbücher, die auf Basis der Bücher „Prinzessin Lillifee“ (2004) und „Prinzessin Lillifee hat ein Geheimnis“ (2005) entstanden sind, ist Februar 2006. Jeweils neun Lieder, die unter anderem von Sissi Perlinger gesungen werden, begleiten die Geschichten der bezaubernden Prinzessin. So vertont Sissi Perlinger in „Mit Blumen im Feenhaar“ Lillifee’s Traum vom Feenball, beschreibt in „Was man mit ´ner Freundin alles machen kann“ das überschwängliche Gefühl, eine neue Freundin gefunden zu haben und richtig fröhlich ist die Melodie zu „Wir feiern eine Party“.

Lillifee-Lesung mit Sissi Perlinger 
(Fotos: Lesewelt Augsburg / photoresque.de)

 

„Als ich die Melodien zum ersten Mal hörte war ich sogleich ganz begeistert“, freut sich Monika Finsterbusch, Autorin und Illustratorin der Bücher. „Die Lieder sind mal heiter und beschwingt aber auch ein wenig sentimental. Sie spiegeln genau das Leben meiner Lillifee wider und ich bin gespannt auf die Reaktion der kleinen Mädchen.“ Als besonderes Etwas liegt jeder CD ein kleines Gimmick bei: In der einen CD ist es das Glitzer-Tattoo, in der anderen das Glimmer-Tattoo. „Schade, dass es so was Süßes nicht gab als ich ein Kind war!", sagt Sissi Perlinger über die Bücher der Prinzessin Lillifee und beschreibt die Lieder auf der CD mit den Worten: "Sonniger gute-Laune-Kinderpop."


Prinzessin Lillifee
Prinzessin Lillifee hat ein Geheimnis    
                  
CD / MC; erschienen im Februar 2006
Altersgruppe: 5-10 Jahre
Ausstattung: Aufwändiges Digipack in Buchoptik inkl. 16-seitigem Booklet mit allen Liedtexten, mit Gimmick
Autorin: Monika Finsterbusch
Komponist/en: Dirk Busshart / Markus Loehr
Texter: Matthias Schönwiese

Hörbeispiel:
www.prinzessin-lillifee.de